UV geöltes Parkett Pflegen und Reinigen



Artikel  1 - 11 von 11

Die Pflege und Reinigung von UV-geöltem Parkett.

UV-geöltes Parkett wird mit zwei Arbeitsschritten hergestellt. Zuerst wird eine Emulsion auf Öl-Basis aufgetragen, diese wird anschließend durch Bestrahlung mit UV-Licht ausgehärtet. Dadurch entsteht eine vor Wasser und Abnutzung schützende Schicht. Das macht UV-geöltes Parkett um einiges robuster, deswegen sollten Sie jedoch nicht auf die zyklische Reinigung und Pflege verzichten.

Reinigung von UV-geöltem Parkett

Da durch die Aushärtung der Ölschicht eine Art Schutzschicht entsteht, wird der Boden nicht so leicht abgenutzt, und ein zwingendes wöchentliches Wischen entfällt. Für die wiederkehrende Reinigung gibt es verschiedene Bodenseifen und Reinigungsemulsionen mit und ohne Wachse. Gerne beraten wir Sie bei der Auswahl des richtigen Reinigungsmittel für Ihren Parkettboden.

Regelmäßige Pflege für UV-geöltes Parkett

Auch wenn das UV-geölte Parkett strapazierfähiger ist, sollten Sie eine regelmäßige Pflege nicht auslassen. Verschiedene Polish oder Wischpflegen, welche Sie sogar im Wischwasser benutzen können, stehen hier zur Auswahl. Kleine Reparaturen von UV-geöltem Parkett sind zwar möglich, farbliche Unterschiede sind jedoch zu erwarten.